Home

Travelroad.de – das Magazin zum Thema Reisen und Outdoor

Tägliche News aus den Bereichen Reisen und Outdoor gibt es jetzt auf travelroad.de. Hier finden Sie spannende Berichte, nützliche Ratgeber, brandaktuelle Neuigkeiten und vieles mehr. Entdecken Sie unsere interessante Seite.

Unbegrenzte Reisemöglichkeiten in der modernen Welt

Noch nie wurde so viel gereist wie heute. Alle Altersklassen und sozialen Schichten können in verschiedener Form daran teilhaben, was früher wenigen vorbehalten war. Deswegen sind Neuigkeiten, Ratgeber und Reportagen zum Thema Reisen in den letzten Jahren und Jahrzehnten immer beliebter geworden. Angesichts der Fülle der Informationen fühlt man sich manchmal wie erschlagen, doch deswegen gibt es ja spezielle Informationsportale wie travelroad.de, die für den Leser eine Vorauswahl treffen und ihnen nur das wichtigste mitteilen. Die Reisemöglichkeiten heutzutage sind vielfältig. Es gibt Pauschalurlaube, Gruppenurlaube, Pärchenurlaube, Abenteuerurlaube, Individualurlaube, Sprachurlaube und viele mehr. Auch die Anbieter von Übernachtungsmöglichkeiten und Führungen haben sich auf die verschiedenen Gruppen eingestellt. Von billigen Massenunterkünften über Pensionen, Privatzimmer bis hin zum Luxushotel gibt es alles. Sogar Netzwerke für kostenloses Übernachten bei Gleichgesinnten sind seit Jahren unter Individualtouristen beliebt. Seit Neuestem gibt es selbst Internetseiten, auf denen Interessierte ganze Häuser für die Dauer eines Urlaubs mit anderen Familien tauschen können und somit Kosten sparen und einen ganz besonderen Urlaub erleben. Auch die Transportmöglichkeiten entsprechen den Bedürfnissen der vielen Urlauber. Heute muss man sich nicht mehr auf sein Reisebüro verlassen, um zum Ziel zu kommen, sondern kann sich selber günstige Tickets für Flüge oder Bahnfahrten im Internet kaufen. Auch Mitfahrzentralen werden immer häufiger genutzt, selbst bei internationalen Fahrten.

Der Outdoorsektor wird immer beliebter

Der Outdoorbereich ist eine derjenigen Reisesparten, die in letzter Zeit den größten Zulauf hatten. Spätestens seit Hape Kerkelings Beststeller “Ich bin dann mal weg” über seiner Wanderung auf dem Jakobsweg, gehen Zehntausende Deutsche jährlich auf Pilgerreisen, in die Berge oder unternehmen einen anderen Aktivurlaub. Diese neue Freude an der Natur und dem Abenteuer freut auch die Hersteller von Outdoorbekleidung und spezieller Ausrüstung für Aktivitäten in der Natur. Ein immer größer werdendes Angebot an Trekkinghemden und -hosen, Zelten, Rucksäcken und viele mehr oder weniger nützlichen Accessoires befriedigt die Bedürfnisse der Outdoorfreunde. Angesichts des überwältigenden Angebotes ist auch hier die Vermittlung durch Reiseredaktionen gefragt, die interessante Produkte testen und vorstellen können. Diese Arbeit von Outdoorjournalisten ist mittlerweile fast genauso wichtig wie das Bereitstellen von Artikeln über touristische Ziele. Viele Touristikunternehmen haben sich inzwischen auf Outdoorkunden eingestellt und bieten geführte Wanderungen in Bergen, Steppen und Sümpfen an. Ebenso organisieren sie Abenteuerurlaub wie Wildwasserfahrten oder Vulkanbesteigungen. Manche bieten sogar Überlebenstraining im Dschungel an. Zunehmend beliebt werden auch Outdoorreisen, bei denen eine gemeinsame Erfahrung eine wichtige Rolle spielt. Beispielsweise ein Wochenende für Väter und Söhne mit Baumhausbauen und Grillen am Lagerfeuer. Oder Reisen speziell für Singles, Rentner oder Angehörige einer bestimmten Berufsgruppe wie Manager und andere Zielgruppen. Die gemeinsamen Erlebnisse außerhalb der Zivilisation schweißen oft zusammen und können tiefe Freundschaften begründen.